Über mich

GlobeCacher1

Wer ich bin?
In Kürze: Familienvater, Informatiker, Hundebesitzer – und Geocacher aus Leidenschaft.

Mehr gefällig?
Also: Anfang der 1970er in Flensburg geboren und dort bis zum Abitur geblieben, dann 1990 nach Niedersachsen ausgewandert und in der Region Hannover/Hildesheim hängengeblieben, erst beim Informatik-Studium, dann in der Liebe und schließlich im Job.

Ostern 2009 kam der Schwager mit so ’nem komischen Kram namens „Geocaching“ an – nach einigen zaghaften Versuchen mit den üblichen Startschwierigkeiten hatte es mich irgendwann gepackt. Entweder mit dem Rad oder mit dem Hund (oder mit beidem) bin ich seither oft unterwegs. Mich lockt die „outdoor activity“ als Ausgleich zum Bürojob – und unsere Goldie-Hündin und Cachespürnase Luna braucht auch viel Bewegung und begleitet mich gern. Meine bevorzugten „Jagdreviere“ sind Felder und Wälder, Stadtcaches dagegen sind nicht so mein Fall.  Dafür bin ich häufiger auch auf Events anzutreffen (wann und wo, verrät der Kalender).

Bis Ende 2013 war ich unter dem Pseudonym „greasley71“ unterwegs und dem einen oder anderen Cacherkollegen auch bekannt. Mit der Umstellung dieses Blogs auf die Adresse globecacher.de kommt nach fast 5 Jahren mal ein neuer Name in’s Spiel – eben der GlobeCacher.de. Sonst bleibt alles beim Alten, oder „aus Raider wird Twix, sonst ändert sich nix“ 🙂